« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 03.01.2022

Sieben ÜL-Fortbildungen 2022 im Sportkreis Fulda-Hünfeld geplant

Alle Informationen online abrufbar

Sieben ÜL-Fortbildungen 2022 im Sportkreis Fulda-Hünfeld geplant

 

In den letzten Wochen hat der Sportkreis Fulda-Hünfeld mit der Sportkreisjugend die Fortbildungen für das kommende Jahr hier in der Region Fulda geplant. Die Fortbildungen werden in Kooperation mit dem Landkreis und der Stadt Fulda durchgeführt, die diese finanziell unterstützen sowie auch die Verwaltung der Fortbildungen zum großen Teil übernehmen.

Los geht es mit der zweiteiligen Fortbildung „Aufsichtspflicht und kleine Spiele“ am 05.02.2022. In dieser Kombination wird ein abwechslungsreicher Fortbildungstag nicht nur für Übungsleiter*innen im Kinder- und Jugendbereich angeboten. Als Referent konnte Bastian Zitscher von der Sportjugend Hessen gewonnen werden.

„Functional Training – kurzweilig umgesetzt in dein Workout“ ist das Thema der zweiten Fortbildung mit der Referentin Salvatrice Plantera. Die Fitnesstrainerin wird am 2. April mit verschiedenen Ideen aus dem Cross Training und anderen WOD (workout of the day) unzählige spannende Möglichkeiten vorstellen, die ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Training ermöglichen.

Im Mai wird ein es ein Fortbildungswochenende um das Thema „Sportabzeichen“ geben. Am Samstag, den 21.05.2022 findet der Sportabzeichen-Basislehrgang für alle Interessierte, die das Sportabzeichen in ihrem Verein fördern wollen, statt. Sonntags wird die Zusatzqualifikation „Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung“ angeboten, die zur Abnahme des Sportabzeichens für Menschen mit Behinderung berechtigt.

Ende Mai/Anfang Juni findet die Fortbildung „Outdoor-Fitness“ statt. Die zweiteilige Fortbildung wird in einem neuen Format von Sonja Hergert – Sportwissenschaftlerin, Physiotherapeutin und Gesundheitsreferentin – angeboten. Am Donnerstagabend wird es einen theoretischen Teil geben, der online durchgeführt wird. Freitagnachmittag findet der praktische Teil statt. Die vorgestellten Übungsformen lassen sich gut in Kursformate wie Walking, Outdoor Fit Camps, Nordic Walking oder Laufeinheiten einbauen und bringen Abwechslung und neuen Wind in diese Kursprofile.

Nach der Sommerpause wird am 08.10.2022 ein alt-bekannter Referent die Fortbildung „Faszien und Yoga“ anbieten. Physiotherapeut Lutz Meisner wird mit der Yogalehrerin Nicola Wittlich den Teilnehmenden theoretische Vertiefungen und praktische Übungen zum Thema Faszien näherbringen sowie die Verbindung zum Yogatraining herstellen.

Den Abschluss der Fortbildungsangebote macht Sascha Wingenfeld am 05.11.2022. Der Trainer für eine Vielzahl von Sportarten und Gesundheitspädagoge, wird die verschobene Fortbildung „Fit im Winter - Skigymnastik und mehr“ mit einem Mix aus Konditions- und Koordinationstraining anbieten.

Alle Einzelheiten zu den Lehrgängen und zur Anmeldung sind hier zu finden:
https://www.sportkreis-fulda-huenfeld.de/aktionen_und_projekte/fortbildungen/fortbildungen_im_sportkreis_fulda-huenfeld.html
 
 
 
Facebook Account RSS News Feed