« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 01.07.2019

Fit im Präventionssport

Team von Gundi Friedrich pilotiert neues Format in Fulda

Fit im Präventionssport
Team von Gundi Friedrich pilotiert neues Format in Fulda
 
Das Thema Sport und Gesundheit in der Region weiter voran zu bringen, ist das erklärte Ziel des Sportkreises Fulda-Hünfeld und ist auch in der Zielvereinbarung mit dem Landessportbund Hessen e.V. (lsb h) verankert.
 
Unterstützung findet der Sportkreis durch Geschäftsbereich Sportentwicklung des Landessportbund Hessen e.V., allen voran Gundi  Friedrich und die Hochschule Fulda (hier sind der Sportkreis und der Landessportbund Hessen Kooperationspartner im RinkA-Projekt im RIGL der Hochschule Fulda).
 
In einem gemeinsamen Entwicklungsgespräch wurde als Sofort-Maßnahme die Fortbildung von Trainer*innen zum Thema Präventions- und Gesundheitssport vereinbart. Das Team des lsb h hat daraufhin ein neues Fortbildungsmodul entwickelt, das am 29. Juni in der Hochschule Fulda pilotiert wurde.
 
Insgesamt 21 Trainer*innen konnten Gundi Friedrich (lsb h) und Maria Engler (Hochschule Fulda, Leiterin RinkA-Projekt) in Fulda begrüßen. Neben der Theorie stand auch viel Praxis auf dem Lehrplan, was trotz der schweißtreibenden Temperaturen von den Teilnehmer*innen sehr positiv bewertet wurde.
 
Nach einer Einführung in das Thema durch Evi Lindner (lsb h) wurde von Désirée Hess (lsb h) der Alltags-Fitness-Test in der Praxis vorgestellt und absolviert. Das Lizenzmanagement-System des lsb h und die Möglichkeiten der Aus- und Fortbildung wurden von Gaby Bied (lsb h) vermittelt. Von Evi Lindner wurden die Wege zum Übungsleiter B im Präventionssport und die möglichen Aufbauqualifikationen beschrieben. In der Praxis wurden Auszüge der Präventionssport-Programme aus den Bereichen „Herz-Kreislauf“, „Haltung und Bewegung“ und „Sturzprävention“ vorgestellt.
 
Um die Vereine bei der Ausbildung von Trainer*innen zu unterstützen, hat der Sportkreis Fulda-Hünfeld in diesem Jahr in seiner Förderrichtlinie eine Bezuschussung in Höhe von bis zu 150,- € aufgenommen. Die Förderrichtlinie findet man auf der Homepage des Sportkreises unter https://www.sportkreis-fulda-huenfeld.de/aktionen_und_projekte/foerdermoeglichkeiten.html.  
 
 
 
Facebook Account RSS News Feed