Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

NEWSLETTER

Neuigkeiten im Sportkreis Fulda-Hünfeld November 2021
Liebe Sportfreundinnen und Sportfreude,

die Corona-Zahlen schießen in die Höhe. Und wie von vielen erwartet, musste die Landesregierung handeln. In unserem aktuellen Newsletter finden Sie die wichtigsten Regeln für den Sport.

Außerdem möchte die Sportjugend Fulda-Hünfeld Danke sagen und Vereine auszeichnen, die in den letzten Wochen und Monaten besondere Angebote in für Kinder und Jugendliche gemacht haben. Dafür hat die Sportjugend insgesamt 3.000 € aus ihren Jahresbudget zur Verfügung gestellt. Bewerbungsschluss ist am 01.12.2021.

Ein schönes Wochenende wünscht Ihnen

das Team des Sportkreis Fulda-Hünfeld
 

INHALTE DES NEWSLETTERS


Vereinssport in Corona-Zeiten

Seit dem 11. November gelten in Hessen veränderte Corona-Regelungen, die sich auch auf den Sportbereich auswirken. Sie sind in der überarbeiteten Coronavirus-Schutzverordnung (CoSchuV) festgehalten. Die entsprechenden Auslegungshinweise dazu finden Sie hier. Die wichtigste Änderung ist dabei im Bereich "Testen" zu finden: Für große Personengruppen ist künftig ein Antigen-Schnelltest nicht mehr ausreichend, um etwa am Trainingsbetrieb in Innenräumen oder an Sportveranstaltungen teilzunehmen.

Hier gibt es seit dem 11. November wichtige Neuerungen:
Demnach reicht ein Antigen-Schnelltest nicht mehr aus. Erwachsene müssen nun einen maximal 48 Stunden alten PCR-Test vorlegen. Ausnahmen gelten für Kinder unter 18 und Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können.

Für die Beschäftigten in Sportstätten – unabhängig, ob angestellt, selbstständig oder ehrenamtlich tätig – gilt die Testpflicht nach § 3a (zweimal wöchentlicher Antigentest, soweit nicht geimpft oder genesen). Zu dieser Gruppe zählen etwa Trainer, Betreuer, Schiedsrichter und ähnliche Personen. Auch ehrenamtlich Tätige und freiberuflich Beschäftigte fallen unter diese Personengruppe und werden Arbeitnehmern gleichgestellt. Die genannten in Innenräumen eingesetzten Personen benötigen demzufolge keinen PCR-Test. Bei ausschließlicher Tätigkeit im Freien sind keine Tests notwendig.

Weitere Infos finden Sie hier: lsb h Corona FAQ

Bitte beachten Sie auch die Hinweise Corona im Alltag des Landkreis Fulda.
lsb h Corona News

Ehrenamtpreis der Sportjugend Fulda-Hünfeld

Jetzt bewerben!
Die Sportjugend Fulda-Hünfeld möchte sich bei den Vereinen für ihre, im vergangenen Jahr 2021 angebotenen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche bedanken.  Die Coronapandemie hat es den Vereinen in diesem Jahr erneut nicht einfach gemacht. Umso erfreulich sind all die tollen Angebote in diesem Jahr.

Um das Engagement in den Vereinen zu würdigen und eine finanzielle Unterstützung für die Vereinsarbeit zu leisten, vergibt die Sportjugend hierfür einen Ehrenamtspreis. Jugendwartinnen und Jugendwarte, Jugendsprecherinnen und Jugendsprecher, aber auch die Vorsitzende und Fachwarte der Vereine und Verbände im Sportkreis Fulda-Hünfeld sind aufgefordert, „ihre Geschichten“ zu erzählen und die angebotenen Veranstaltungen ihrer Vereine für Kinder und Jugendliche, insbesondere die jenseits des Trainingsbetriebs vorzustellen. Die Sportjugend stellt hierfür eine Fördersumme von insgesamt 3000 € zu Verfügung.

Die Beschreibung der Veranstaltung, gerne auch mit Bericht und Fotos, können bis zum 01.12.2021 per Post an  die Sportkreis-Geschäftsstelle oder per Mail an jugend@sk-fh.de eingereicht werden.
Ein Dankeschön der Sportjugend

 

Sportkreis Fulda-Hünfeld e.V.
Geschäftsstelle
Schlossstraße 4-6 - 36037 Fulda   
Telefon: 0661/102-1406

Facebook

Internet: https.//sportkreis-fulda-huenfeld.de
E-Mail: info@sk-fh.de

Vereinsregister:     VR  2477 - Amtsgericht Fulda
Verantwortlich:       Harald Piaskowski, Vorsitzender

Diese Nachricht wurde an folgende E-Mail Adresse ausgeliefert:
Falls Sie die Newsletter abbestellen möchten, können Sie sich hier austragen.