« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 28.05.2018

LOTTO Hessen stiftet 50.000 Euro für innovative Vereinsprojekte

Landessportbund schreibt 14. ODDSET Zukunftspreis aus

LOTTO Hessen stiftet 50.000 Euro für innovative Vereinsprojekte
„Die Kraft des Sports verbindet die Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht und Herkunft. Mit dem ODDSET Zukunftspreis zeichnen wir Leuchtturmprojekte aus, die genau diese Kraft nutzen, um sich für wichtige gesellschaftliche Fragen einzusetzen. Um noch viele weitere solcher ausgezeichneten Vereinsprojekte zu belohnen und anzuregen, schreiben wir gemeinsam mit dem lsb h auch in diesem Jahr erneut den ODDSET Zukunftspreis aus“, so der Geschäftsführer von LOTTO Hessen, Dr. Heinz-Georg Sundermann über die 14. Auflage des höchstdotierten Vereinspreises in Hessen.
„Hessens Sportvereine sind wichtige und starke Pfeiler unserer Gesellschaft. Mit ihrem Engagement – beispielsweise in den Bereichen Gesundheit, Inklusion und Integration – tragen sie erheblich zum Funktionieren unseres Gemeinwesens bei. Sportvereine sind ein unverzichtbares Bindemittel des Miteinanders; sie sind soziale Tankstellen“, so Landessportbund-Präsident Dr. Rolf Müller.
An die Adresse von LOTTO Hessen richtet Müller erneut ein großes Dankeschön. „Der ODDSET Zukunftspreis ist von seiner Art und von seiner Dotierung her bundesweit einmalig. Er belohnt die Siegervereine nicht nur ideell, sondern unterstützt mit den Prämien auch die wichtige Arbeit der Vereine vor Ort. Dafür sind wir LOTTO Hessen sehr dankbar.“ 
Mit dem ODDSET Zukunftspreis können Projekte aus vier Bereichen prämiert werden:
  1. Initiativen zur Sportvereinsentwicklung
  2. Vereinsübergreifende Initiativen wie Kooperationen z. B. mit Kommunen,
    Institutionen, Schulen, der Wirtschaft, Kirche oder anderen Sportvereinen
  3. Initiativen und Angebote für Zielgruppen wie ältere Menschen, Kinder, Jugendliche, Familien, Arbeitslose, behinderte Menschen, ausländische Mitbürger, Migranten und
  4. Initiativen im Bereich Gesundheit.
Voraussetzung ist, dass die eingereichten Projekte bereits erfolgreich laufen.
Die Preisträger werden von einer Jury unter Vorsitz des Bundesministers a. D. Prof. Dr. Heinz Riesenhuber ausgewählt.
Gewinnen können übrigens nicht nur die Sportvereine selbst, sondern auch die Personen, die für ihren Verein eine gültige Bewerbung einsenden. Unter diesem Personenkreis wird eine Sonderprämie von 500 Euro verlost.
Der Siegerverein des ODDSET Zukunftspreises wird im Rahmen der Olympischen Ballnacht des Landessportbundes Hessen e.V. am 20. Oktober in Wiesbaden ausgezeichnet.
 
 
 
Facebook Account RSS News Feed